Mein lieber Müllhaufen..

Hier kann jeder SEINEN Probe als kurzen Steckbrief präsentieren

Moderatoren: moderator1, moderator6

Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
Beiträge: 115
Registriert: 09 Mär 2016 20:27
Postcode: 48565
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991
Wohnort: Münsterland

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von S.A.K. » 13 Jun 2016 23:59

Kurz und knackig, bin echt müde und war Sonntag erst spät zuhause..

Innenraum ist noch zerflückt aber das mache ich am Wochenende.

Hier einfach mal ein Foto! Lack muss nochmal überarbeitet werden, und ja ich weiß es ist geschmackssache und einigen gefällt das bestimmt nicht. Aber ich finde es macht was her und ich liebe es!

Lg Sak :kurt: :troest:

PS: Meister hat heute drunter geschaut, eine Stelle muss ich noch mal aufhübschen ansonsten würde er TÜV bekommen :tup: :tup: :tup:
Finally.JPG
Ergebniss:
Wer später Bremst ist länger Tod

Benutzeravatar
Death
Probe-Bayer
Beiträge: 11822
Registriert: 28 Mär 2008 20:38
Postcode: 47139
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Drift-Meister
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von Death » 14 Jun 2016 03:57

Obwohl ich nicht so auf das matte stehe....


Aber hasde fein gemacht :tup: und fix, das muss man dir lassen :-)


Viel glück beim termin mit den tüfflern :hallo:
Da trägste zwanzig Jahre nen Stahlhelm, wat kriegste.....


nen Bauchschuß.

Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
Beiträge: 115
Registriert: 09 Mär 2016 20:27
Postcode: 48565
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991
Wohnort: Münsterland

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von S.A.K. » 14 Jun 2016 18:57

Ja ich habe auch bei der Werkstatt schon einige Kunden gehört die ihren Senf zu Kruste ( rauer Lack :evil:) gegeben haben. Einige die meinten wie kann man ein Klassiker so verschandeln, und einige die sagten " was ist das denn für ein geiler Lack). Meistens die jüngere Generation die es gut findet :D.
Ich mag es sehr! Fühlt sich geil an, dämpft Fahrtgeräusche und ( so extrem) die Vibrationen vom in untertourigem fahren! Kein vibrieren mehr bei 40 im 5ten Gang oder bei 30 im 5tun ( wusste garnicht das es geht bei dem.. Bei 30 leichtes vibrieren aber lange nicht so heftig wie vorher bei 40.
Die Musik macht viel mehr her und überlege wann ich mir Verstärker etc einbaue!
Es wird nochmal über lackiert damit die eigentlich gewünschte Farbe ( dark Aubergine) auch mal drauf kommt.

Allerdings noch einige Fragen :
1: kann man die Fahrertür einstellen? Ab 80 habe ich ein Windgeräusch was bis 170+ bleibt, aber gleich laut?!
2: Kann man das Standartfahrwerk mit Federn von h&r 40/40 vom Mazda 626coupe fahren?
3: Bekommt man noch Domlager für den Hobel? Meine sind langsam mal gar, genau wie die Federn.

LG Sak
Wer später Bremst ist länger Tod

Benutzeravatar
Blacky
Probe-Bayer
Beiträge: 1412
Registriert: 26 Mai 2007 22:12
Postcode: 48565
Country: Germany
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 12.1992
Wohnort: Steinfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von Blacky » 14 Jun 2016 22:12

Simon mußt mal vorbei kommen ,den Probe will ich sehen,Matt ich hätte glanz gewählt.
Das mit den Geräuschen kommt das alle Löcher zu sind ,zu deinen Bildern und so sage ich dir meine Meinung Privat.
Aber gut gemacht ,hatte ich nicht erwartet.Auf zum Tüf.

mlG Jürgen

jopa
Probe-Bayer
Beiträge: 1211
Registriert: 30 Jul 2008 08:17
Postcode: 21079
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Universaldillettant
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 03/1993
FIN: N - 1992
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von jopa » 15 Jun 2016 09:11

S.A.K. hat geschrieben: Allerdings noch einige Fragen :
1: kann man die Fahrertür einstellen? Ab 80 habe ich ein Windgeräusch was bis 170+ bleibt, aber gleich laut?!
2: Kann man das Standartfahrwerk mit Federn von h&r 40/40 vom Mazda 626coupe fahren?
3: Bekommt man noch Domlager für den Hobel? Meine sind langsam mal gar, genau wie die Federn.

LG Sak
zu 1. Fenster einstellen geht ;)
Zu 2. Jau, kann man. aber ds wird arg tief und kostet auf schlechten Strassen schnell mal den kleinen Ölbügel unterm Getriebe
zu 3. Ja gibt´s in der bucht aber die sind verschieden also obacht bei der Bestellung Baujahre und Typ beachten
Die Intelligenz auf dem Planeten ist konstant - aber die Bevölkerung wächst......

Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
Beiträge: 115
Registriert: 09 Mär 2016 20:27
Postcode: 48565
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991
Wohnort: Münsterland

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von S.A.K. » 15 Jun 2016 11:23

Danke jopa!

Wie stelle ich das Fenster denn ein? Habe Grade mittag hole mir das Auto mal rein und schaue nach :eye:.

Ok ich guck mal in der Bucht nach Domlager, meine sind so spröde die knistern schon wenn der Wagen aufgebockt ist und man den am Reifen zieht :spin:..

Hm was wird den empfohlen an tiefe, wenn tiefe?
Hatte auch überlegt nur vorne 35 runter zu gehen damit die keilform noch dominanter wird :evil:

Blacky schreib mal bei WhatsApp zurück,dann kann ich gerne heute abend soger rum kommen nach der Maloche!

Ich lasse den probe noch bis nächsten Monat offen, werde erstenmal die ganzen Möbel mit polszerreiniger tränken, vor der Reparatur habe ich auch den Teppich nach Blackys Idee mit dem hochdruckreiniger gereinigt :D

Und wie bekomme ich den Staub aus der Butze? Das ist ja Nichtmehr schön :achso:

LG und danke!

Ps wollte den noch mit alubytülmatten oder wie das geschrieben wird aus kleiden deswegen erstmal offen..
Zuletzt geändert von S.A.K. am 15 Jun 2016 15:30, insgesamt 1-mal geändert.
Wer später Bremst ist länger Tod

Benutzeravatar
hexemone
donating probe-bayer
Beiträge: 7744
Registriert: 22 Mai 2007 10:38
Postcode: 87600
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Hexe
Modell: Probe 2 SE
Erstzulassung: 1992
FIN: N - 1992
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von hexemone » 15 Jun 2016 14:27

Staub? Staubsauger, und dann putzen, putzen, putzen. Viel Arbeit.

Sitze komplett nass reinigen und absaugen, sonst hast Flecken ;)
*hexhex* ich bin weg :hexe:

Benutzeravatar
modemlamer
admin
Beiträge: 632
Registriert: 26 Apr 2009 12:18
Postcode: 26133
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Infonaut
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1993
FIN: N - 1992
Wohnort: Oldenburg (Oldenburg)
Kontaktdaten:

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von modemlamer » 16 Jun 2016 11:36

Moin,
die domlager für die HA gibt es bei den üblichrn verdächtigen und bei eBay für den Mazda
Hsn 7118 tsn 386

Du musst nur die Stehbolzen der alten Lager verwenden, da die vom Mazda etwas kürzer ausfallen.
Die Lager kosten ca 30eur.

LG Felix
Bild
/(bb|[^b]{2})/

Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
Beiträge: 115
Registriert: 09 Mär 2016 20:27
Postcode: 48565
Country: Germany
Euer Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991
Wohnort: Münsterland

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitrag von S.A.K. » 27 Jun 2017 22:11

Mal wieder ein wenig was neues.
Überlege ihn ganz in der Farbe zu Lackieren. Ist relativ easy und wie ich finde sieht es ziemlich interessant aus. Probiere aber vorher nochmal an den Seitenspiegeln etwas mit Effektlack aus!

Das ist jetzt "Deep Black" von/für VW/Audi, falls es jemanden interessieren sollte.

Mit Dose lackiert, DupliColor Farbe und DupliColor Klarlack(3Schichten).
Ich wollte es morgen noch einmal polieren und Wachsen. Mal schauen wie es aussieht und dann entscheide ich weiter.
Wer später Bremst ist länger Tod

Antworten